Es ist möglich 1001 Ideen und Ausbildungen

auf den Punkt zu bringen. 

Ein Positionierungs - Training für Coaches und Therapeuten.

Du arbeitest mit Transformation.
Du hast viel gelernt und wirklich was zu sagen.
Aber all dein Know-How kommt einfach nicht unter einen Hut.
Wenn es um Business Klarheit geht, steckst du immer wieder mal im inneren Nebel fest.


In diesem Workshop erarbeiten wir gemeinsam das wichtigste Schlüsselelement
deiner Positionierung – deinen Business Prozess.
Das ist der Anfang vom Ende des Nebels.
Versprochen.
Weil du wirklich vestehst, womit du brillant bist. 

Vielleicht hast du versucht, dein Business über deine Methoden und Ausbildungen zu definieren. Um festzustellen, dass die viel zu bunt und verschieden sind, um unter einen Hut zu passen. Dich für nur eine Methode zu entscheiden wird deiner Mission nicht gerecht und gibt dir das Gefühl, dir ein Stück deines Herzens rausschneiden zu müssen.

Doch du bist nicht hier, um Methoden anzuwenden. Du bist hier, um Menschen durch einen Prozess und Erfahrung zu begleiten. In diesem Workshop werden wir deinen Business Prozess auf den Punkt und in die richtigen Worte bringen.

Dein Business Prozess ist das Thema, mit dem du führst und die Reise, die du begleitest. Über deinen Business Prozess kommen all deine Themen meist mühelos in eine Form. Denn hinter all deinen Ausbildungen steckt dein eigener Weg und Fragen, denen du über Stock und Stein folgst. Und wenn du verstehst, dass deine Methoden einfach Werkzeuge sind, um Menschen auf einem Weg von A nach B zu begleiten, bekommt dein Business Klarheit, Struktur und Form.

Dein eigener Weg ist die Quelle von Tiefe, Mitgefühl und deiner ganz eigenen Brillanz. Um dir ein Beispiel zu geben: 5 verschiedene Yoga-Lehrer oder Life-Coaches werden dich mit ihren Workshops und Sessions auf 5 sehr verschiedene Reisen mitnehmen. Weil ihr eigener Fokus, ihre Erfahrung und ihr Wertesystem sehr individuelle Perspektiven mitbringt. Und je klarer dein Verständnis ist, wohin die Arbeit mit dir wirklich hinführt, desto einfacher wird es dir fallen, dein Business zu positionieren. Und desto leichter versteht deine Zielgruppe, warum es wichtig ist, mit dir zu arbeiten.

Deinen Business Prozess zu verstehen hilft dir ausserdem beim Schreiben deiner Texte und Strukturieren deiner Angebote. Deine Kunden kommen nicht zu dir, weil sie ein 3, 6 oder 9 Stundenpaket kaufen wollen. Deine Kunden kommen zu dir, weil sie eine Reise anpacken wollen, mit der sie allein nicht vom Fleck kommen. Und sie wollen wissen, ob du diese Reise kennst und gemeistert hast. 

Das erarbeiten wir gemeinsam:

  • Der rote Faden in deinem Leben, das Thema, für das du auf der Welt bist und all deine Ausbildungen gemacht hast.
  • Dein Aroma von Brillanz 
  • Die Emotionen, die du verkörperst
  • Wir definieren deinen Business Prozess – der Punkt A und der Punkt B in deinem Business.
  • Wir definieren, was strategisch und transformativ in deinem Business Prozess geschieht.

Innerer Nebel

 – die Momente, wo dir deine mühsam erarbeitete Klarheit mal wieder unter den Fingern zerrrinnt, tritt auf, weil Positionierung keine Entscheidung ist, die du rasch auf einem Flipchart treffen kannst. Business Klarheit findest du nur, wenn du deine Power verstehen und nutzen kannst. Und solange du nicht verstehen und fühlen kannst, womit du brillant bist, wird es diese Nebelwogen immer wieder geben.

Und nein, Power bedeutet nicht, dir ein Kostüm anzuziehen und vor einer Yacht zu posen. Power in deinem Business bedeutet, dass du die Stärke erkennen kannst, die du auf deinen bunten Lebenswegen entwickelt hast. Solange du in Schuld- und Schamgefühlen festhängst, solange du auf eine 2.0 Version von dir wartest und glaubst, dass bestimmte Teile von dir nicht gesellschaftsfähig sind ….solange wirst du mit deiner Positionierung rumrudern und an deinen Diplomen festhalten. Dein Business wird klar, wenn du verstehst, mit welchem Thema du führst, weil du es durchlebt hast und verkörpern kannst.

Ablauf

  • Wir treffen uns dreimal für 3 Stunden in einer Mastermind-Gruppe.
  • Du bekommst ein Vorbereitungsmodul und 1 Follow-Up Modul mit Übungen und Hausaufgaben. Rechne dafür mit jeweils 2 Stunden. Es ist wichtig, dass du diese Übungen vor unseren Mastermind-Gruppen gemacht hast. Die Module zeigen dir Schritt für Schritt, wie du Business Prozesse entwickelst. Das ist eine Struktur, die du auch für die Entwicklung deiner Angebote immer wieder verwenden kannst. 
  • Du bekommst 1-2 Business Buddies mit denen du das Training gemeinsam durchlaufst. Natürlich seid ihr herzlich eingeladen, auch nach unserem Workshop weiter zusammenzuarbeiten. Denn Business Freunde sind für Solopreneure unglaublich wichtig. 
  • Wir haben eine Facebook Gruppe für die Zeit des Trainings. Hier kannst du Fragen stellen und dich mit anderen austauschen.

Das bringst du mit:

Juliane Kleinke
Ich bin noch immer ganz beseelt von den Erkenntnissen aus dem Workshop. Katharina versteht es, einen Raum zu schaffen, in dem sich die Teilnehmer öffnen können. Mit Hilfe des Workbooks zur Vorbereitung kam ich meinem Warum etwas auf die Schliche. Aber erst im Workshop war es möglich, den Kern dessen, was ich in die Welt tragen möchte, zu finden. Katharina hat mich durch meinen Nebel geleitet und mit den richtigen Fragen in eine Klarheit geleitet. Herzlichen Dank.
Juliane Kleinke
Ich fühle mich von diesem Kurs reich beschenkt. Beschenkt auch durch Katharinas Leitung und Obhut, die leidenschaftlich und engagiert war, herausfordernd und wertschätzend, kristallklar und von träumerischer Tiefe. Danke Katharina, für das reichhaltige, ästhetische Buffet kreativen Forschens, das Du uns auf dem Hintergrund Deines umfassenden Erfahrungs- und Erkenntnisweges offeriert hast. Danke, dass Du uns in unserer Einzigartigkeit gesehen und gewürdigt und uns so viel zugetraut hast.
Noa Straumann

Positionierung ist kein Solo-Abenteuer

Business Positionierung ist für die meisten von uns ein ziemlich anstrengendes Rodeo und allein nicht gut zu lösen. Unser innerer Kritiker kommt bei dem Thema in Höchstform. Deshalb kannst du dein Business nicht am Schreibtisch mit einem PDF auf den Punkt bringen. Wir brauchen Business-Freunde, die uns spiegeln, ermutigen und mit denen wir üben können.

Und deshalb arbeiten wir hier nicht nur sehr spezifischen Positionierungs-Werkzeugen für Coaches, sondern wir arbeiten auch mit deinem Körper und deiner Stimme. Es ist wichtig, dass du deinen Klarheit fühlen und diese Energie halten kannst. Und ich zeige dir einfache Aufstellungs-Methoden, mit denen du auch allein deinen Business-Prozess weiter vertiefen kannst.



Nadine Balasz
Ich erlebe Katharina als wortgewandt, sympathisch und eine starke Workshop-Leiterin. Die Zusammenarbeit verläuft von der ersten Sekunde an klar und wertschätzend. Durch sie habe ich gelernt, meiner inneren Stimme mehr Raum zu geben und in meinem eigenen Tempo beachtliche Fortschritte zu machen.
Nadine Balasz
Susanne Gerold

Katharina als Seminarleiterin ist einfach umwerfend, sie schöpft aus ihrer eigenen Tiefe, was alles, was sie an Inhaltlichem vermittelt, eine enorme Glaubwürdigkeit verleiht. Das hat mich inspiriert und gestärkt und mir die Verwurzelung mit meiner ganz eigenen Kraft gegeben. Wo vorher Zweifel waren, ist jetzt Sicherheit; endlich konnte ich wieder Land sehen, was das sehr persönliche Buch betrifft, an dem ich schon so lange schreibe. Das Konzept der »Landkarte« ist einfach grandios und genau das, was mir gefehlt hat: eine Möglichkeit, mein eigenes umfassendes, aber noch zu verstreut daligendes Wissen »handhabbarer« und strukturierter zu machen. Auch die Gruppe selbst war phantastisch, z.B. habe ich die Arbeit mit Buddys noch nie als so bereichernd erlebt.

Susanne Gerold

Termine

Samstag, 6. Juni 2020 von 9.00 h - 12.00h
Samstag, 20. Juni 2020 von 9.00 h - 12.00 h 
Samstag, 27. Juni 2020 von 9.00 h - 12.00 h 

Investition

Fr 295.--/ (je nach Wechselkurs ca 270.-- Euro)

Garantie: Wenn du nach der ersten Mastermind-Gruppe das Gefühl hast, im falschen Film zu sitzen, kannst du das Training verlassen und ich werde dir das Geld zurückerstatten. 

Und das nimmst du von diesem Training mit

  • du verstehst den roten Faden hinter all deinen Ausbildungen.
    Du siehst das Thema, für das du selbst immer wieder aufgestanden bist und mit dem du eine Leaderin bist.  
  • Auf dieser Grundlage erarbeitest du den übergeordneten Prozess für dein Business. Das ist eine Strategie, die du immer wieder für all deine Angebote und Texte nutzen kannst. 
  • Du lernst neue Business Freunde kennen, mit denen du auch nach dem Training weiter zusammenarbeiten kannst. 
  • wir arbeiten mit Verkörperung und du lernst, deine Klarheit energetisch zu halten. 
  • Du hast immer wieder eine Übungsbühne für dein Business, deine Vision und deinen Business Prozess.
    Und eine wunderbare Gruppe von Gleichgesinnten für Austausch und Feedback. 
Image

Ja, ich will!

Und hier kannst du dich für das Training anmelden.
Dieser Link führt dich auf meine Acuity Seite.
Die Bezahlung findet mit einer Kreditkarte oder PayPal statt.  
Falls du keine Kreditkarte oder PayPal hast,
kannst den Teilnahmebetrag gerne per Bank überweisen.
In dem Fall schicke mir einfach ein kurzes Mail.