fbpx

STYX

Stürmische Umbrüche und Neuausrichtungen in deinem Business meistern. 

Ein Kurs- und Arbeitsbuch für Visionäre
erscheint im Dezember 21
jetzt vorbestellen

Veränderungsprozesse ...

sind kein Spaziergang. Selbst kleinere Kurskorrekturen können erstaunlich viel Widerstand auslösen, zum Beispiel beim Vorsatz, dich mehr zu bewegen, weniger im Internet abzuhängen oder endlich deinen Keller zu entrümpeln. 
Die können dich war herausfordern, aber du weisst, 
wohin die Reise führen soll. 

Dann gibt es eine ganz andere Dimension von Veränderungsprozessen.
Die führen uns in stürmische Gewässer und bringen uns an unsere Grenzen.
Wir spüren, dass sie notwendig sind. Aber wir können nicht sehen, 
wohin sie uns führen werden und wie wir dort jemals hinkommen. 

Oft geraten wir ungeplant in eine Zeit des Umbruchs:
Durch Verlust, Burnout, Umstrukturierungen in einer Firma,
das brennende Bedürfnis, nach mehr Tiefe, Mut, Wahrheit oder 
und einen sinnhaften Beitrag zu leisten für eine Welt in Nöten

Das was war, funktioniert nicht mehr so.
Aber bei der Vorstellung, die vertrauten Wege zurückzulassen
bekommen wir es mit der Angst zu tun, unter der Brücke zu enden. 

Die meisten erleben diese Zeit als Wechselbad zwischen Stagnation, Sinnkrise, innerem Nebel, Fassungslosigkeit und heroischen Versuchen, diesen Zustand irgendwie schnell zu überwinden. 

Diese Buch ist für Menschen

die sich in einem beruflichen Umbruch- oder Neuerfindungsprozess sind.
Und die nicht verstehen, warum sie so trotz all ihrer Kompetenz so viel innerem Nebel, Aufruhr und Unsicherheit begegnen.

Es ist ein Thema, das ich aus meinem eigenen Leben sehr gut kenne.
Das mich an meine Grenzen gebracht und das mich ergriffen hat. 
Und im Laufe der Jahre wurde es zum zentralen Fokus meiner Arbeit. 
Es ist aufgebaut auf transformativem und somatischem Coaching, spiritueller Arbeit und strategischem Positionierungs-Know-How. 

Ich möchte, dass du das Gelände in dem du unterwegs bist kennst, 
die Wege, die Fallgruben und das Ziel. 
Ich wünsche mir für dich, dass du die Dimension deines Unterfangens und deinen Mut würdigen kannst anstatt dir Vorwürfe zu machen, dass du nicht schneller da raus kommst. 
Ich möchte, dass du deine Entscheidungen aus Neugier und nicht mehr aus Angst triffst. Und dass du mehr und mehr geniessen kannst,
dass du eines der wichtigsten Abenteuer deines Lebens bestehst,
das dich tiefer zu dir nach Hause führt.

DEM (kreativen) STYX GEGENÜBERSTEHEN

In der griechischen Mythologie ist der Styx ist der Fluss, 
welcher das Reich der Lebenden von der Unterwelt, dem Hades trennt. 

Vielleicht kennst du die Erzählungen über Orpheus, der seine Frau Euridice aus dem Hades zurückholen wollte, oder von Psyche, welche das Parfum der Persephone aus der Unterwelt zurückbrachte (eine Aufgabe, die ihr Aphrodite stellte um ihren Geliebten Eros wieder zu finden) Oder die Sage von Herakles, der die Aufgabe bekam, den Hund Cerberus aus dem Hades zu holen.  

Viele Menschen, die durch einen transformativen Sinnfindungs- oder Neuerfindungsprozess gehen, beschreiben diese Zeit oft als Mischung zwischen Höllentrip und Einweihung.

Ich verwende das Symbol des Styx als Schwelle an der wir uns allem,
was nicht wahr über und für uns ist, stellen müssen. Auch viele andere Traditionen nutzen das Bild von Unterwelten, Tälern, Abgründen, langen Nächten...* um zu beschreiben, dass es Transformationsprozesse gibt, die wir nicht durch Anstrengung, neue Strukturen und Strategien meistern können. 

Wir selbst müssen uns auf dieser Reise ändern. Gewohnte Identitäten, Loyalitäten und Überzeugungen werden in Frage gestellt und bleiben zurück. 
Denn die Frau oder der Mann, die Lösungen finden und leben können 
sind nicht mehr die gleichen, die sich auf die Suche gemacht haben.

* Johannes vom Kreuz beschreibt es als die dunkle Nacht der Seele,
die Sumerer berichten über den Abstieg der Göttin Innana in die Unterwelt
C.G. Jung nannte diese Prozesse Nachtmeerfahrten. Im Schema der Heldenreise ist es die Auseinandersetzung mit dem Drachen in der Höhle, der einen Schatz hütet. 

Hameed Almaas, Diamond Approach beschreibt diese Transformation als "Abyss". 

Und Otto Scharmer hat diese Transformation in der Unternehmensführung und für kollektive Wachstumsprozesse untersucht und die Theory-U entwickelt. Sie beschreibt, dass auch ganze Systeme in das U absteigen müssen und einen Prozess der Dekonstruktion durchleben müssen um nachhaltige Innovation zu ermöglichen.

DAS IST EIN KURS- UND ARBEITSBUCH FÜR DIE LEADER DER NEUEN ZEIT:

FÜR VISIONÄRE COACHES, FÜHRUNGSKRÄFTE UND THERAPEUTEN

Und weil das Thema herausfordernd und knackig ist,
soll es dir ein Stück Heimat geben für deine stürmische Reise.

Mein Wunsch für dich ist, dass du ein Kursbuch und einen Mentor an deiner Seite hast, einen guten Freund und eine Mutmacherin
die auch in die (geräumige) Handtasche passen. 

Das Kursbuch soll dir helfen, den Sinn dieser meist herausfordernden Zeit nicht zu vergessen: Sie ist ein Rendezvous mit deiner Seele.
Und die Aufgabe besteht darin, dir zu erlauben,
dein Tun, dein Business, deine Grenzen, deine Projekte
tiefer in Einklang zu bringen mit dem, wer du wirklich bist und was dir heilig ist. 

Du bist hier, um die Welt zu einem beseelten Ort zu machen. Dafür innere Klarheit zu finden ist nicht immer einfach. Gerade die Menschen, die mit ihrer Arbeit neue Pfade beschreiten, gehen durch ziemliche Wellen von Nebel, Selbstzweifel und ständiger Neuerfindung. 

Wir Visionäre funktionieren nicht so gut über eiserne Disziplin.
Wir kommen in unsere Kraft durch Sinnhaftigkeit und durch unser Angebundensein an etwas, das grösser ist als wir.

 

Etwa 200 Seiten A4 in Farbe und auf wunderbaren Papier gedruckt,
die dich durch folgende Aspekte führen:

  • Das Kursbuch hilft dir: 

    • Deinen Standort und deine aktuelle Situation zu erkennen.
    • Klarer zu werden damit, wo du wirklich hinwillst und prüfen, ob dein Kurs überhaupt noch stimmt. Du nutzt deinen Körper, dein autonomes Nervensystem und deine Stimme um deinen "felt sense" von Wahrheit zu finden. 
    • Es hilft dir, die Power deiner eigenen Reise zu erkennen, den roten Faden, die Themen, für die du bereit warst und bist, immer wieder aufzustehen. 
    • Es hilft dir, dem Chor der inneren Stimmen zu widerstehen, welche dich an deinen Wünschen und Impulsen zweifeln lassen: "Dafür bist du zu alt, zu unbegabt, zu doof..."
    • Es hilft dir, länger mit deinen Gefühlen anwesend zu bleiben anstatt in Aktionismus auszubrechen.     

    Klarheit, Tiefe und Freude sind machbar. Das Kursbuch bringt dich in Kontakt mit deinem inneren Coach und mit deinem Körper. 

    Das ist der Teil in dir, der sich schon längst entschieden hat, wo es in diesem Leben für dich hingeht. Es ist ein perfekter Begleiter für Menschen, die selbständig sind oder es werden wollen sowie für all diejenigen, die eigene kreative Projekte auf die Beine stellen.  

    Das Buch ist ein Mix aus somatischem und transformativen Coaching-Impulsen und strategischem Business Know-how. Es enthält die Essenz meiner Erfahrung und Strategien aus zwanzig Jahren selbständiger und erfolgreicher Arbeit. Darin ist viel von den Werkzeugen enthalten, welche mir selbst geholfen haben und welche ich meinen Coaching-Kundinnen zur Verfügung stelle.

    Natürlich ist es wunderbar, das Kursbuch rückblickend zu betrachten! Es ist ein Dokument deiner Reise und deines Mutes. 

  • Das Kursbuch wird es als gedrucktes Buch geben und als PDF.
  • Es wird Mitte Dezember verschickt - entweder an dich oder mit einer Karte an Freunde, die du auf ihrem Weg unterstützen möchtest.  
  • Kosten ca. 50 Franken inkl. Porto und Versand (47 Euro) 
  • Im Moment kannst du dich unverbindlich in die Warteliste eintragen. 
    Im November bekommst du dann eine Mail mit einer Rechnung.






Ich interessiere mich für das Kursbuch "Styx".

Ein Video vom letzten Kursbuch: