Texte für mutige Leaderinnen

Schreib deine Webseiten nicht mehr aus der Angst, 
es richtigzumachen.


Schreibe so, dass mein Herz sich nach der Reise sehnt.

Copywriting für Weltbeweger

Ein Schreibcamp von Oktober 22 bis Februar 23


Unter Copywriting versteht man das Schreiben von Texten für ein Business.
Deine Texte entscheiden, ob Menschen dich sehen
und dein Business verstehen. 

Copywriting kann jede Menge Haareraufen und inneren Nebel auslösen. 
Aber es die Chance, mit deinen Ideen wirklich auf den Punkt zu kommen.
Dein Licht anzünden für eine turbulente Welt 
Und mit deinem Thema eine mutige und sichtbare Leaderin zu sein. 


Wie sprichst du über das, was dir heilig ist?

... über Unendlichkeit, Wunder und Wahrheit,
über Heilung, Mut und Loslassen, 
über Trauer, Dunkelheit und Liebe?


Du arbeitest mit Transformation...
Und viele der klassischen Copywriting-Regeln werden deinen Werten
vermutlich nicht gerecht. Weil du integer schreiben willst. 
Weil du willst nicht mit Angst, Verknappung und Druck arbeiten willst. 
Und vielleicht auch, weil ein flapsiger Ton und lockerer Humor
nicht zu deinem Thema passen. 

Mein Wunsch für dich ist es, dass du 
- deine Sprache findest, die nach dir klingt. Die gross genug ist für die Liebe zu deinem Thema. 
- Webseiten hast, die mutig, inspirierend und auch ohne Manipulation wirksam sind. Weil sie Kontakt und Vertrauen aufbauen. Und du als Leaderin sichtbar wirst.

Ein paar Worte über dich...

Deine eigene Suche hat dich über Stock und Stein geführt. 
Nun ist es an der Zeit, mutiger sichtbar zu werden. 
Ehrlicher Position zu beziehen. 

In dir ist so viel, was gesagt werden will.
Die Ideen in deinem Kopf sind kühn und kraftvoll. 
... aber leider nur auf dem Sofa.

Denn sobald du am Schreibtisch sitzt, 
drehst du dich mit 1000 Fragen im Kreis: 

Darf man sowas?
Kann ich das überhaupt? 
Wie viel soll ich von mir zeigen? Wie ehrlich soll ich sein? 
Was darf ich wirklich versprechen, ohne das Blaue vom Himmel zu lügen? 
Wie erreiche ich meine Leser, ohne sie zu manipulieren? 
Versteht das jemand? 

Innerer Nebel entsteht...

wenn wir unsere Erfahrungen, unsere Liebe,
die Momente von Ewigkeit, Freiheit, Verbundenheit und Weite... 
zusammenbringen mit klassischen Marketing-Methoden. 

Viele von uns fallen an dem Punkt aus ihrer Anbindung heraus
und in eine alte Identität von Gehorsam und inneren Nebel hinein. 

Wenn wir versuchen clever zu sein, eine gute Performance abzuliefern,
andere zu überzeugen, starten wir mit Angst.  

Im klassischen Marketing-Szenario spricht
meine Angst verkaufen zu wollen 
zu deiner Angst, etwas zu verpassen.  

Unbemerkt bist du mit einem anderen Spiel beschäftigt...

Du glaubst, dich verraten zu müssen, um gesehen zu werden.

Und anstatt neues Bewusstsein in die Welt zu tragen,
bist du innerlich mit Propaganda beschäftigt. 

Dieser Konflikt führt dazu, dass deine Webseiten
- ein Ort von Peinlichkeit sind: "Äh, ja, also, ich weiss... aber meine Homepage ist nicht wirklich aktuell..." 
- zu klein, zu sicher und zu beliebig sind. Schon tausendmal woanders gesehen. Du bist darin nicht spürbar. 
- marketingtechnisch überzeugend sind. Du dich aber mit deinen Versprechen, Werten und Weltanschauung ganz schön verbogen hast.  
- ewige Baustellen bleiben, mit denen du endlos viel Zeit verplemperst
- oder noch gar nicht existieren. 

Schreib als Führerin mit deinem Thema,

nicht als Verführerin...

Du bist hier, um mit deinem Thema mehr Bewusstsein,
Freiheit, Heilung, Erwachen und Mut auf die Erde zu bringen. 

Deine Texte können das Reflektieren. 
Zum Beispiel, in dem du für deine Zielgruppe Zusammenhänge
verständlich machst, die sie selbst noch nicht erkennen können.
Das schafft Vertrauen, Kontakt und Sicherheit, ohne dass du wie ein Marketing-Zombie klingst. 

Klarheit durch Embodiment

Natürlich zeigt dir das Schreibcamp, wie du strategisch schreibst. Und welche Informationen an welcher Stelle wichtig sind. Denn auch ein beseelter Text braucht eine Struktur. 

Aber vor allem lernst du, aus dem richtigen Zustand heraus zu schreiben.
Nicht mehr aus Angst, sondern aus Weite, Wunder und Präsenz. 

Du arbeitest mit Embodiment:
Du beginnst damit, zu fühlen, was du sagen willst. 
Das geschieht im ersten Schritt ohne Worte, Stift oder Papier.
Und lernst, mit deinem ganzen Körper zu denken, zu sprechen und zu schreiben. 

Du schreibst in einem reguliertem Zustand. 
Denn wenn dein autonomes Nervensystem in Angst ist,
hat es andere Prioritäten als kühne Ideen und mutige Worte..
Es fokussiert sich erst mal auf Überleben und Sicherheit. 

Du hast Verbündete an deiner Seite.
Um schöpferisch zu arbeiten, brauchst du ein sicheres Feld und Co-Regulation.
Deshalb arbeitest du mit Buddies zusammen, welche dich spiegeln, ermutigen und reflektieren. 

Du lernst Überflüssiges loszulassen, um dem grösseren Flow deiner Texte zu dienen. 
Anfangs hüten wir jedes Wort, das wir zu Papier bringen, wie Katzenbabys.
Jedes schnurrt und will einen Platz auf deinem Papier.
Wir alle brauchen jemanden, der uns an dem Punkt zur Vernunft bringt. 

Du lernst, Sprache als Energie zu nutzen und in Bildern zu schreiben
um Kontakt und Vertrauen herzustellen und deinen Leser
eine Erfahrung deiner Welt zu vermitteln.

DEINE TEXTE DÜRFEN POETISCH, HEILIG ODER PROVOKATIV SEIN.  TROTZDEM MÜSSEN SIE klar führen. 

Copywriting ist eine Leadership Aufgabe

Bist du in der Lage, mit deinem Thema zu führen?

Copywriting konfrontiert dich mit allem, was an deinem Business noch nicht klar ist. 
Wenn du nicht verstehst, wohin die Reise mit dir geht und welche Transformationsprozesse dabei ablaufen, wirst du zu allgemeinen Floskeln greifen. Aber im Gegensatz zu einem Song von Hansi Hinterseer, kannst du die fehlende Klarheit nicht mit einem treuherzigen Lächeln oder mit "Selbstliebe" kaschieren. 

Kannst du gezielt Erfahrungen vermitteln?
Hat deine Sprache die Kraft, mich Dinge sehen zu lassen, die ich vorher nicht wahrnehmen konnte?
Kannst du Kontakt und Vertrauen herstellen?
Verstehst du deine eigene Geschichte und Energie und kannst du sie auf deinen Webseiten erlebbar machen? (Ich werde nie den Schock vergessen, als eine Coachin, die sich auf ihrer Homepage in sexy Outfits räkelte und mit ihren Texten eine lockere Lippe hatte, in der Session als strenge Gouvernante entpuppte.) 

Copywriting bringt deine kreativen Wunden nach oben:
Wenn es dir verboten war, Raum einzunehmen, deine Stimme zu erheben, die Wahrheit zu sagen, direkt zu sein, Grenzen zu haben, wirst du deinem erlernten Gehorsam begegnen. Aber wenn du aus Angst heraus schreibst, wirst du entweder performen und die Dinge sagen und, die erwartet werden. Oder du fängst gar nicht erst an.  

Aber genau hier finden wir die gute Nachricht: Zu sagen, was du zu sagen hast, deine Stimme finden und nutzen ist ein zutiefst transformatives Abenteuer. Du wirst dir vermutlich die Haare raufen im Schreibcamp, aber du wirst auch als Leaderin wachsen und lernen, dein Thema mutig zu verkörpern.

Copy-Writing ist ein Team-Sport ...


Hier findest du ein Feld, um Texte zu schreiben, die du gerne teilst und die dich mit den richtigen Menschen in Kontakt bringen. 
  • Wir treffen uns regelmässig online in der ganzen Gruppe und arbeiten mit Embodiment. Denn du denkst und fühlst mit deinem ganzen Körper. Wir arbeiten mit Inquiry, deep listening, Stimme, somatischem Coaching, Movement, Atem, Aufstellungen. Das hilft dir immer wieder zurückzukehren in deine Klarheit. 
  • In unseren Circles erarbeiten wir die Text-Inhalte. Welche Informationen sind wichtig? Und in unseren Circles wirst du auch deine Texte vorstellen und zusammen mit Buddies und mir editieren. Du hast Verbündete, du wirst schwitzen, lachen und grummeln (wenn andere vorschlagen, deine geliebten Sätze zu kürzen) 
  • Du bekommst "Hausaufgaben" für Schreib-Abenteuer, die du alleine und mit Buddies zwischen unseren Circles machst. Die Ergebnisse bringst du mit in die nächste Runde. Du hast eine Struktur zum dranbleiben und die Spass macht. . 
  • Du 2 Buddies, mit denen du dich im kleinen Kreis triffst. Du bekommst alle Werkzeuge, die für eure Zusammenarbeit notwendig sind. 
  • Du legst ein Wörterbuch und Landkarten für deine Business Prozesse an. Gute Texte brauchen nicht nur die Kraft der Poesie und Imagination, sie brauchen auch ein tiefes Verständnis der ablaufenden Prozesse. Landkarten helfen dir, dein Know How auf eine verständliche Art und Weise zu strukturieren. Du kannst diese Landkarten für all deine Texte und Angebote nutzen, ohne das Rad immer wieder neu zu erfinden. 
Das ist definitiv kein Do-it-yourself Kurs, bei dem du dich alleine durch eine Menge Videos und Texte wurstelst und mit deinen Fragen alleine da stehst. Du teilst deine Texte auf einem Google Dokument mit mir & du hast Buddies, mit denen du übst.

Mein Wunsch für dich: du fühlst dich eingebunden, unterstützt, gehört und gesehen. Und entdeckst immer wieder neu, wie klar du eigentlich bist, wenn du dich nicht aus Angst durch ein Projekt puschst. 

Circle

Wir treffen uns regelmässig auf Zoom in der ganzen Gruppe. Für Inquiry, Stimme, transformatives Coaching, Movement, Atem, Aufstellungen.


Wir treffen uns in der grossen Gruppe
und arbeiten mit Inquiry, Stimme, transformativem Coaching, Movement, Atem, Aufstellungen. Wir machen Pausen und du wirst selbst die meiste Zeit üben und arbeiten. (Es gibt also keine stundenlangen Theorie-Blöcke) 

Buddies

Buddy-Treffen

du hast ein bis zwei Buddies mit denen du auf die Reise gehst. Ihr habt Unterlagen, die euch helfen, eure Treffen zu strukturieren. Die Termine vereinbart ihr selbst.


Buddy-Treffen:
du hast 1-2 Buddies, mit denen du dich regelmässig triffst. Arbeitsmaterialien mit Struktur bekommst du zur Verfügung gestellt. Hinweis: Die Übungen und Inquiries können am Anfang richtig süchtig machen. Die Erfahrung, so unbeschwert in deine Wahrheit eintauchen zu können, hat eine tiefe heilsame Wirkung. 




1:1 Coaching

Coaching

In vier Sessions bin ich 1.1 für dich da.


Du und ich
Du hast 4 Sessions (30 Min) mit mir. Du kannst sie nutzen, um deine Texte oder deine Positionierung zu optimieren. 

Lern-Plattform

Check-In

Dort findest du alle Unterlagen, Aufzeichnungen und Buddy-Übungen.

Lern-Plattform
Auf ihr findest du alle Inhalte in 9 Modulen. Dort sind ebenfalls die Aufzeichnungen unserer Circles. Und alle Übungen für deine Buddies.  

Die Inhalte

Die Methoden kennenlernen:
  • Regulation, Co-Regualtion und Embodiment.
  • Du lernst, mit deinem ganzen Körper zu denken, die Inhalte zu fühlen und deine Texte zu sprechen. 
  • Wir nutzen Inquiry, Vision-States, Stimme und Bewegung. Du übst, deine Energie in die Welt zu bringen, ohne den Bauch einzuziehen. Denn solange dein innerer Kritiker Angst hat, dass du zu viel bist, werden deine Ideen immer wieder zusammenbröseln. 

Schreiben:
  • strategisch schreiben: Welche Informationen müssen enthalten sein, in welcher Reihenfolge?  
  • So schreiben, dass ein tieferes Verständnis für das Thema entsteht.
  • Texte schreiben, die sich anfühlen wie eine Begegnung mit dir und Kontakt und Vertrauen herstellen.
  • rückwärts schreiben

Die Themenschwerpunkte:
  • eine Basis-Landkarte für deine Texte entwickeln
  • ein Wörterbuch anlegen für dein Business
  • die Sprache und Perspektive deiner Zielgruppe verstehen
  • mit Bildern arbeiten, um deine Arbeit erlebbar und fühlbar zu machen
  • deine Business Geschichte und deinen Business Prozess in Worte bringen
  • Dein Warum, deine Werte, deine Tabus, deine Weltanschauung kommunizieren
Die Seiten, die wir schreiben: 
  • home
  • eine Verkaufs-Seite

Hier bist du richtig, wenn du...

  • dich gut mit deinen Licht- und Schattenseiten kennst und einen eigenen Selbsterfahrungsprozess gemacht hast.
  • einen Zugang zu deiner spirituellen Seite hast. Die Welt ist für dich ein beseelter Ort an dem es mehr als Sauerstoff zwischen Himmel und Erde gibt. 
  • offen für andere Meinungen, Methoden & Weltanschauungen bist.
  • bereit bist, dass dich diese Reise in Kontakt bringen wird mit ganz verschiedenen Emotionen, mit unbequemen Orten und dass vermutlich einige Tränen fliessen werden. 
  • nicht beweisen musst, dass deine Sicht, deine Ernährungsform oder deine Methoden die einzig wahren sind. 
  • zuhören kannst, ohne Ratschläge zu geben oder andere fixen zu wollen. 
  • dich selbstverantwortlich in einer Gruppe bewegen kannst. Du hast ein Gefühl für deine Grenzen und du bist bereit, Dinge, die es zu klären gibt, direkt anzusprechen. 
  • den Wunsch hast, deine Erfahrungen, deine Wahrheit, deine Begeisterung in Worte und in die Welt zu bringen. Und dir Zeit geben willst für die ungesungenen Lieder in dir. 

Bin ich die richtige Begleiterin für dich?

Ich schreibe gerne ... 4 Bücher, ungezählte Blogs, Newsletter und Berichte. Leider hat mir das erst mal nicht geholfen, gute Texte für meine Webseiten zu schreiben. Ich habe jeden erdenklichen Fehler damit gemacht.

Hier sind ein paar Beispiele aus meiner Phase 1: 

  • Variante eins: Einfach mal drauf losschreiben…. Aber wenn ich keinen Plan habe, vermehren sich meine Notizzettel wie Kaninchen. 
  • Variante zwei: Jeden Tag ein bisschen an meiner Homepage feilen. Hier eine Überschrift ändern und da einen Absatz umstellen. Das hat mich laaaaange beschäftigt, aber letztendlich in meiner Stagnation gehalten. 
  • Variante drei: Copywriter anstellen, um festzustellen, dass deren Sprache einfach nicht nach mir klingt. "Hey, Lady-Boss...." so rede ich einfach nicht. Oder "Garantierter 3-Punkte Plan zum Durchbruch" ... sowas verspreche ich nicht aus Marketing-Gründen. 
  • Ebenso musste ich begreifen, dass selbst eine brillante Copywriterin nicht über meine fehlende Klarheit hinweg texten kann. Es ist mir peinlich, das zuzugeben. Aber vor vielen Jahren war ich echt der Meinung, dass eine Copywriterin auch mein Business auf den Punkt bringt.

Ich wollte wissen, was das Geheimnis ist.
Die richtig guten Copywriter fand ich im englischsprachigen Raum.
Leute, die mit ihren Worten Berge und Millionen versetzen können,
ohne wie ein Marketing-Zombie zu klingen. 
Hier fing ich an Kurse zu machen und ich verstand, wie klassisches Copywriting funktioniert. Damit begann mein Business ins Laufen zu kommen. 
Plötzlich bekam E-Mails von Menschen, die ich nicht kannte:
«Warum kannst du so schreiben und wieso weisst du so viel über mich?"

meine Phase 2

Je mehr ich mich mit dem Thema Trauma und Embodiment
beschäftigte, desto weniger gefielen mir die üblichen Strategien.

Ich verstand, dass klassisches Marketing Menschen in einen künstlichen Fight / Flight Modus führt. "Noch einmal durchbeissen, nochmal anstrengen. Vielleicht ist das die Lösung und ich darf sie nicht verpassen."
Nur noch 1 Stunde erhältlich, nur noch 30 Minuten, nur noch 1 Minute...." 

Die üblichen Verkaufstexte erschienen mir gewaltsam. 
Zu sehr auf Druck, Knappheit und Verführung ausgelegt. 
Alles rutscht in hohen Tempo und gnadenlos auf den Buy-Button. 
Und damit wir darauf klicken, muss möglichst viel Angst erzeugt werden,
etwas zu verpassen. 

Ich habe das Gefühl, dass wir neue Energien in alte Schläuche giessen. 
Und dass wir all das, was wir uns so mühsam zurückerobert haben, 
Wunder, Weite, Anbindung, Wahrheit...
mit den üblichen Marketing-Strategien wieder verraten. 

Ich begann mich zu fragen, wie wohl Mystiker
wie Rumi oder Hafiz über ihre Arbeit gesprochen hätten? 
Oder was Chagall über seine Bilder oder Wagner über seine Musik gesagt hätte? 
Hätten sie dabei vergessen, wer sie eigentlich sind? 

Damit begann ich Business-Texte nochmals neu zu erforschen. 
Nicht mehr die Virtuosität und die Überzeugungskraft waren interessant für mich. 
Ich wollte wissen, welche Sprache die Kraft hatte, mich ausdehnen, lächeln und staunen zu lassen.   
Das half mir nicht nur bewusster zu schreiben, sondern auch selektiver, und angstfreier zu lesen: 
Welchen Texten (und Menschen) will ich meine Aufmerksamkeit geben?  
Neugierig, freiwillig und mit Freude ...


 

Termine

Das sind die Termine für die Circles

Mittwoch, von 18.30 – 21.00 (2.5h)
19. und 26. Oktober 2022
2. und  9. November 2022
7. und 14. Dezember 2022
11. Januar 2023
8. Februar 2023

Samstag von 09.30 - 14.00
26. November 2022
28. Januar 2023

Es gibt Aufzeichnungen von unseren Sessions. Allerdings empfehle ich dir, für die meisten Termine wirklich anwesend zu sein. 

Termine mit deinen Buddies:
nach eigener Absprache.
Die Unterlagen für deine Buddy-Sessions
liegen auf unserer Lern-Plattform

Termin für Coaching-Sessions mit mir:
Du bekommst einen Buchungslink mit Zugang zu meinem Kalender und kannst die Termine für dich passend aussuchen. 



Image

Wenn du mit mir und anderen Vordenkern auf diese Reise gehen willst:

Es hat Platz für 14 abenteuerlustige, mutige VisionärInnen, die was zu sagen haben.
Ich will, dass unsere Gruppe klein genug ist, sodass wir einander wirklich kennenlernen können. 

Es sollte dir grundsätzlich klar sein, worum es in deinem Business geht.
Wir helfen dir, deine Positionierung zu optimieren, aber du schwankst nicht mehr zwischen Floristin und Forensikerin hin und her. Wenn du nicht sicher bist, mach vorher ein Strategie-Gespräch ab und schick mir den Link zu deiner bestehenden Homepage.  


Das Camp kostet 1'500 CHF 
für die Unterlagen, die Gruppe und meine Begleitung.

Wenn du unbedingt teilnehmen willst, aber in einem finanziellen Engpass steckst, schreib mir und schauen, ob wir eine Lösung für dich finden.



Early Bird Angebot

Wenn du dich bis zum 30. September 22 anmeldest,
bezahlst du nur 1'200 CHF (das ist in Euro etwa der gleiche Betrag) 

Du bekommst nach der Anmeldung den Zugang zu unserer Lern-Plattform,
auf der ein Vorbereitungs-Modul auf dich wartet. 
Bitte mache diese Übungen vor unserem ersten Treffen. 


Du kannst alles auf einmal zahlen                                     
Anmeldung hier mit einmaliger Zahlung

oder du kannst 4 Teilbeträge von 330 Franken
verteilt auf 4 Monate bezahlen. 
Anmeldung hier mit einer Zahlung von 4 Raten

Was nimmst du aus dem Camp mit? 

  • Du schreibst die 2 Kernseiten für dein Business - die Seite Home und eine Angebots-Seite. Du bekommst während des gesamten Schreibprozesses Feedback. So kannst du dir sicher sein kannst, dass deine Texte inspirierend und verständlich sind. 
  • du entwickelt eine eigene Sprache, die nach dir klingt. Wir unterstützen dich, deine wilde, spirituelle, naturverbundene oder magische Seite sichtbar zu machen und von dort aus zu sprechen und zu schreiben.
  • Copywriting ist eine gute Schulung zum Thema Positionierung und Sichtbarkeit. Wenn wir uns dafür ein sicheres und freundschaftliches Setting geben, wird es eine transformative, heilsame Erfahrung.
  • Du lernst, mit deinem autonomen Nervensystem und deinem Körper zusammenzuarbeiten. Embodiment hilft dir mutiger, zentrierter und klarer zu werden. Nicht nur mit deinen Texten, auch mit deinen Entscheidungen. 
  • Wenn du das Prinzip der Regulation verstanden hast, wird sich auch die Arbeit mit deinen Klienten verändern. Du wirst dich weniger anstrengen, du wirst mehr Raum und Zeitlosigkeit in deinen Sessions erleben und du wirst klarer führen. 
  • Du hast eine Struktur, die dir hilft, mit Freude an deinem Business zu arbeiten, ohne in Frust und Überforderung zu rutschen. 
  • Du findest neue Business Freunde, mit denen du auch nach dem Camp weiterarbeiten kannst. Selbst Profitexter engagieren oft Kollegen für ihre eigenen Webseiten. Wir selbst sind meist zu tief in unserer eigenen Welt unterwegs und können nicht mehr klar sehen, was andere über unser Thema wissen müssen. Business-Klarheit und Sichtbarkeit sind ein Team-Sport. Hier findest du deine Verbündeten. 

Einführungs-Workshops

Wenn du meine Arbeit noch nicht kennst,
empfehle ich dir, einen Einführungs-Workshop mitzumachen.

Das hilft dir zu testen, ob dir meine Art liegt. Auch wenn du dich nicht für das Camp entscheidest, wird sich deine Teilnahme lohnen. Denn du wirst entspannter und klarer schreiben. Und wir schauen uns an, was die ersten Dinge sind, die auf deiner Seite Home stehen sollten.
Termine zur Auswahl:
Mittwoch, 21. September von 18.00 – 21.00
Montag, 26.  September von 18.00 - 21.00

Was wir machen: 
- aus innerer Anbindung schreiben
- wie funktioniert strategisch schreiben & rückwärts schreiben? 
- wir schauen uns die ersten 7 Sekunden einer Homepage an.

Investition 50.00 CHF
(Wenn du dich für das Training anmeldest, bekommst du das Geld gutgeschrieben) 

Anmeldung für die Einführungs-Workshops hier


offene Bürostunde für Fragen zum Training

Du interessierst dich für das Camp und hast noch Fragen?

Ich biete 3 offene Bürostunden an. 
Du kannst einfach vorbeikommen und mit mir sprechen. 
https://us02web.zoom.us/j/268139545

Termine zur Auswahl: 

Samstag, 17. September von 9.30 - 10.30  
Dienstag, 27. September 16.30 - 17.30
Montag, 17. Oktober von 17.00 - 18.00 


Du kannst mir auch gerne ein Mail mit deinen Fragen schicken an: 
welcome@midnight-school.com 

mein Wunsch für dich...

Ich will, dass Menschen wie du, die mit ihrer Arbeit
einen Beitrag für das Erwachen unserer Zeit leisten,
ihre Stimme finden...

Ich wünsche mir für dich, dass du deiner inneren Führung,
deinen Werten und deiner Stimme wieder vertraust. 
Und dass sich dein Körper daran erinnert, 
dass du klar bist, genug bist und unsinkbar. 

Ich will, dass du einen Ort hast, 
an dem du deine kühnsten Träume und deine
peinlichsten Befürchtungen mitbringen kannst.
Wo du Verbündete an deiner Seite hast,
die dich ermutigen, deine wahren Farben sichtbar zu machen. 
Ein Ort, an dem du weder deinen Bauch noch dein Herz,
noch dein Licht einziehen musst.

Ein Ort, der sicher genug ist für deinen Schatten
und inspirierend genug, um über ihn hinwegzuspringen.


Ich möchte, dass du Erfahrung machst, 
dass Stolpern und Fehler zum guten Ton gehören
weil sie bedeuten, dass du etwas gewagt hast.

Ich wünsche dir die Erfahrung, aus tiefer Freude zu arbeiten
und den Zauber der Zeitlosigkeit zu erleben,
wenn du die Dinge tust, für die du in dieses Leben gekommen bist. 
 



 
Image
Image

Fragen und Antworten

Melde dich NICHT an, wenn du....
  • einfach passiv konsumieren willst. Oder wenn du keine Zeit hast für das Programm ...oder wenn Gruppen überhaupt nicht dein Ding sind. Das Programm macht nur Sinn als aktive Mitmacherin sowohl in der Gruppe als auch mit einem Buddy.
  • mit Spiritualität nix am Hut hast. Was auch nicht gut klappt, wenn du mit deiner Spiritualität dogmatisch bist. Hier wird es verschiedenste Menschen mit sehr individuellen Zugängen zum Thema Seele, Erwachen und Intuition geben. 
  • Hier ist nicht der Ort, um andere zu deiner Sicht der Dinge zu bekehren. 
  • pfannenfertige Lösungen erwartest und jemand brauchst, der dich an der Hand nimmt. 
Das brauchst du für unsere Gruppe
Garantie

ICH RATE DIR AB, FALLS...


  • du Wörter, Sätze und Texte als Todfeinde betrachtest.
  • deine Positionierung noch nicht klar ist. Copywriting konfrontiert dich in Lichtgeschwindigkeit mit allem, was in deinem Business verworren ist. 
  • du kein Angebot hast, für das du eine Verkaufs-Seite schreiben willst. Wir werden dir helfen, das Angebot zu optimieren. Aber wir können im Rahmen des Trainings keinen Funnel entwickeln. 
  • du erwartest, dass es hier narrensichere Erfolgs-Vorlagen gibt, in die du nur noch deinen Namen und deine Bankverbindung eintragen musst und alle Leser wie in Trance auf den "Buy" Button klicken.
  • du erwartest, dass es hier um Rechtschreibung und Kommasetzung geht. Ich empfehle dir, deine Texte mit einem Rechtschreibprogramm zu schreiben und ev. anschliessend von einem Profi korrigieren zu lassen. Gute Copy ist nicht dudentreu und würde in einer wissenschaftlichen Abhandlung als viel zu umgangssprachlich eingestuft werden. (Copywriting ist meist eine Herausforderung für Menschen mit einem wissenschaftlichen Background) 
  • du davon ausgehst, dass andere Teilnehmer oder ich für dich schreiben. Du bekommst viel Hilfestellung, aber es geht darum, dass du deine Sprache findest und die Technik von strategischen Texten verstehst. 
  • Du nicht genügend Zeit hast. Rechne mit 4-5 Stunden pro Woche. 

Noch ein paar Copy-Writing Irrtümer und Geheimnisse

  • Egal wie perfekt und bezaubernd deine Homepage ist - sie wirkt nur, wenn du sie nutzt. Sie ist wie ein Auto. Du musst damit rumfahren, um Kontakt mit der Welt zu machen. 
  • Texte sind ein Filterinstrument. Du willst nicht, dass alle hurra schreien und in deine Strategie-Sessions kommen. Vor allem, wenn du 1.1 oder in kleinen Gruppen arbeitest, zahlst du einen enormen Preis dafür, wenn sich die falschen Menschen von deinem Angebot angesprochen fühlen.  
  • Wenn du einmal strategisch schreiben und das Konzept von Landkarten verstanden hast, wirst du sofort erkennen, ob jemand mit seinem Business ein Profi ist und sein Thema versteht. (Das wirkt natürlich auch unbewusst bei Lesern, die das nicht gelernt haben. Sie klicken weg, vergessen die Seite, die Erfahrung geht einfach unter.) 

Wenn du mit mir und anderen Vordenkern auf diese Reise gehen willst:

Es hat Platz für 14 abenteuerlustige, mutige VisionärInnen, die was zu sagen haben.
Ich will, dass unsere Gruppe klein genug ist, sodass wir einander wirklich kennenlernen können. 

Es sollte dir grundsätzlich klar sein, worum es in deinem Business geht.
Wir helfen dir, deine Positionierung zu optimieren, aber du schwankst nicht mehr zwischen Floristin und Forensikerin hin und her. Wenn du nicht sicher bist, mach vorher ein Strategie-Gespräch ab und schick mir den Link zu deiner bestehenden Homepage.  


Das Camp kostet 1'500 CHF 
für die Unterlagen, die Gruppe und meine Begleitung.

Wenn du unbedingt teilnehmen willst, aber in einem finanziellen Engpass steckst, schreib mir und schauen, ob wir eine Lösung für dich finden.



Early Bird Angebot

Wenn du dich bis zum 30. September 22 anmeldest,
bezahlst du nur 1'200 CHF (das ist in Euro etwa der gleiche Betrag) 

Du bekommst nach der Anmeldung den Zugang zu unserer Lern-Plattform,
auf der ein Vorbereitungs-Modul auf dich wartet. 
Bitte mache diese Übungen vor unserem ersten Treffen. 


Du kannst alles auf einmal zahlen                                     
Anmeldung hier mit einmaliger Zahlung

oder du kannst 4 Teilbeträge von 330 Franken
verteilt auf 4 Monate bezahlen. 
Anmeldung hier mit einer Zahlung von 4 Raten